ÜL-C – Fortbildung „Abenteuer und Erlebnissport für die Kinder“

Sa. 25.08.2018 | Beginn: 09:30 | Ort: Sottrum, Sporthalle in Sottrum

Es geht in dieser Einheit im Wesentlichen um eigene Erfahrungen mit der abenteuerlichen Situationen in der Halle. Es ist deshalb notwendig, besondere Erlebnisse zu schaffen, die es den TN ermöglichen, sich mit der eigenen Angst und ihrer Überwindung auseinanderzusetzen. Es sollte Zeit dafür gegeben werden die gemachten Erfahrungen/die bestandenen Erlebnisse mit anderen TN oder auch in der Gesamtgruppe auszutauschen. Wichtig ist dabei nicht das Ergebnis, ob jemand gesprungen ist oder nicht, sondern die Gedanken, diesich jede/-r einzelne zu seiner/ihrer Situation (Angst/Angstüberwindung) gemacht hat.

  • Material und Knotenkunde
  • Praxis für die Praxis
  • Gerätelandschaften und eine nicht alltägliche Nutzung von Sportgeräten

Die Teilnehmer/innen werden gebeten, ihren Getränkebedarf selbstständig zu decken. Für einen kleinen Imbiss zum Mittag und etwas Obst ist gesorgt. Eine Eingangsbestätigung der Anmeldung erfolgt nicht. Die Teilnehmer/innen werden einige Tage vor dem Lehrgang per Email über letzte Details informiert.

Referentin: Andrea Holsten, Scheeßel

Lehrgangsleitung: Hella Rosenbrock, Zeven

Datum: Sonnabend, den 25. August 2018

Zielgruppe: Übungsleiter/innen-C und Interessierte

Lizenzverlängerung: 8 LE werden zur Lizenzverlängerung anerkannt

Uhrzeit: 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Ort: Sporthalle in Sottrum (Schulzentrum Süd am Gymnasium) Schillerstraße 11 in 27367 Sottrum

Kosten: € 25,- (werden per Lastschrift eingezogen)

Veranstalter: Sportregion Osterholz-Rotenburg- Verden

Anmeldung/Kontakt: Sportregion Osterholz-Rotenburg-Verden Sportreferentin-Bildung Hella Rosenbrock Molkereistr. 30, 27404 Zeven Tel.: 04281-1811 Fax: 04281-2693 Mail: anmeldung@ksb-rotenburg.de

Hier geht es zum/zur:

 

Noch Fragen ...